8. HOPE-Gala 2013

Bei der 8. HOPE-Gala boten insgesamt rund 70 nationale und internationale Künstler ein abwechslungsreiches Programm im Schauspielhaus Dresden. Darunter versammelten sich Künstler wie “Fools Garden”, Laith al Deen und das Showensemble von “Riverdance”. Die damals neunjährige Sängerin Chelsea, bekannt durch “The Voice Kids”, wurde der absolute Publikumsliebling. Als Moderator begleitete Kena Amoa das Publikum charmant durch den Abend. An dem Abend konnte eine stolze Spendensumme in Höhe von 126.454,90€ erreicht werden.

Zurück zur Übersicht.