1. HOPE-Gala 2006

Am 3. November 2006 wurde die erste HOPE-Gala, damals noch als Benefizkonzert, in der Dresdner Frauenkirche ausgetragen und eine stolze Spendensumme von 52.308 Euro eingenommen. Anschließend wurden die Gäste in der Gläsernen Manufaktur empfangen, wo sie mit der a-capella-Pop-Band „Medlz” und der Magic Sound Big Band Griesheim den Abend ausklingen ließen.

Zurück zum Überblick.