Emotionen und Stand Ovations – das war die 13. HOPE-Gala.

Danke_klein

Viele Emotionen und Standing Ovations gab es in diesem Jahr für die 13. HOPE-Gala Dresden. Mit einem stolzen Spendenergebnis bedanken sich die Veranstalter bei allen Gästen, Sponsoren, Partnern und Helfern! Mit dem emotionalen Hit „What a Wonderful World“ im großen Finale ging 27. Oktober 2019 die 13. HOPE-Gala zu Ende. Insgesamt kamen 143.740€ Euro ohne Abzüge dem Projekt HOPE Cape Town zu Gute.

Die Gäste im ausverkauften Dresdner Staatsschauspiel erlebten ein emotionales Bühnenprogramm, das durch Cathy Hummels und René Kindermann mit viel Herz und Humor moderiert wurde. Insgesamt standen über 80 engagierte Künstler auf der Bühne. Sie kamen nur für diesen Abend zusammen und traten alle ohne Gage auf: Startenor Paul Potts, Sopranistin Eva Lind, das Felix Mendelssohn Jugendorchester, Singer /Songwriter Ingo Pohlmann, Louis Armstrong alias Milton Jordan von „Stars in Concert“, Alex Diehl, die Breakdance-Formation „The SaxonZ“, der 13jährige Julian Roth („The Voice Kids“) sowie Victor Rodriguez, der kurzfristig für den erkrankten Nino de Angelo einsprang.

Die Verleihung des 10. HOPE-Awards war ein besonders bewegender Höhepunkt des Abends. Preisträger ist der deutsche Sportlehrer und Fußballtrainer Lothar Firlej, Gründer des NGUVU Edu Sport Programms für Waisen- und Straßenkinder in Kenia. Die Laudatio hielt der Schauspieler, Fotograf und UNICEF-Botschafter Hardy Krüger jr. Erstmals wurde der Preis mit 5000 Euro Preisgeld vom Autohaus Dresden dotiert.

Bereits am Abend bedankte sich Ehrengast Michael Kretschmer, Ministerpräsident von Sachsen, bei allen Künstlern und Gästen in seiner Rede für ihr Engagement für die Menschen in Südafrika. Daran möchten wir uns anschließen! Vielen Dank an alle Sponsoren, Partner, Shuttlefahrer, ehrenamtlichen Helfer, Gäste, Tombolapreisstifter, Servicekräfte, Auf- und Abbauhelfer, Freunde und Unterstützer, die diesen Abend ermöglichen!

Foto: © 2018 Claudia Jacquemin - www.jacquem.in

Foto: © 2018 Claudia Jacquemin – www.jacquem.in

Weitere Infos und Impressionen finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.