Neuer Shuttlepartner für HOPE

Kleines-Bild_AutohausDas Autohaus Dresden ist neuer Shuttlepartner der HOPE-Gala und stellt 35 Fahrzeuge bereit, um die Gäste in den Kulturpalast zu chauffieren.

Seit September fahren zusätzlich 100 mit HOPE gebrandete Fuhrparkwagen in Dresden. Geschäftsführer Christian Schleicher , der sich im Vorstand des Stollenverbandes engagiert, ruft eine neue Aktion ins Leben und veranstaltet am 21.Oktober von 10 – 16 Uhr auf der Bremer Straße 18a einen Tag der offenen Tür. Hier werden über 15 Promintente zu Gunsten von HOPE einen 40-Kilogramm-Stollen verkaufen. Dafür und für die HOPE-Gala wirbt das Autohaus Dresden in 220.000 Hauszeitungen und 10.000 Kundenbriefen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>