Nach der Gala ist vor der Gala

PK 11. HOPE-GalaIn diesem Jahr geht es für uns direkt weiter… Bereits gestern (10.02.) fand unsere erste Pressekonferenz in einem unserer Partnerhotels – das Hotel Taschenbergpalais Kempinski Dresden – statt und brachte gleich eine Menge Informationen mit sich.

Noch am Abend der 10. HOPE-Gala gab der Preisträger Harry Belafonte bekannt, dass er seinen HOPE-Award zugunsten unseres Herzensprojekts versteigern möchte. Gestern nahm Roland Hess – Geschäftsführer der Canapemanufaktur – jenen handsignierten Preis entgegen –  er hatte ihn für 11.111 Euro ersteigert. Somit unterstützt der Dresdner Unternehmer von „Die Benefizminute“, der auch Teil des Kuratoriums der HOPE-Kapstadt-Stiftung ist, das Projekt ungemein.

Des Weiteren können wir uns darüber freuen, dass Julia Neigel als erste Künstlerin der 11.HOPE-Gala feststeht. Tickets für den 12. November  können bereits jetzt über diesen Link erworben werden. Die Vorbereitungen haben längst begonnen und wir als, Par.X Marketing & Events, freuen uns schon jetzt auf einen Abend voller Hoffnung! Wir möchten uns bereits jetzt im Voraus für Ihr Engagement bedanken.

PK 11. HOPE-Gala

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>