5. HOPE-Gala 2010

Unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeisterin Helma Orosz fand am 30. Oktober 2010 die fünfte HOPE-Gala statt. Eva Lind, Ben Becker, Udo Lindenberg, Josef Bulva, Karat und Sandmalerin Katrin Weißensee sorgten für großartige Stimmung im ausverkauften Dresdner Schauspielhaus. Beeindruckende 100.000 Euro wurden an diesem glanzvollen Abend für das Aidshilfe-Projekt gespendet. Der HOPE-Award 2010 wurde an den Abenteurer und AIDS-Aktivisten Joachim Franz verliehen. Die musikalische Untermalung der After-Show-Party im Kurländer Palais übernahmen die Klazz Brothers & Cuba Percussion.

Zurück zur Übersicht.