Das Galaprogramm 2017

Zur nächsten HOPE-Gala Dresden, am 28.10.2017, im Kulturpalast Dresden präsentieren wir erneut ein emotionales Programm verschiedenster Künstler. Im Laufe der kommenden Wochen veröffentlichen wir weitere Highlights und Acts. Bleiben Sie also gespannt!

12. HOPE-Gala Dresden
Zu Gast im Kulturpalast Dresden | Samstag, den 28. Oktober 2017
Einlass: 17:30 Uhr | Beginn: 19:00 Uhr | mit anschließender After Show

Der Kulturpalast DresdenKulturpalast_Web
In diesem Jahr eröffnete der Kulturpalast Dresden im Herzen der Landeshauptstadt neu. Nach einer mehrjährigen Umbauphase erstrahlt die historische und exklusive Eventlocation im neuen Glanz - großzügige Flächen über drei Etage, eine hervorragende Akustik, beeindruckende Architektur sowie ausgezeichnete Bühne sprechen dabei für sich. Wir sind sehr stolz sowohl die emotionale Gala als auch die anschließende After Show Party im Kulturpalast Dresden durchführen zu dürfen.

 www.kulturpalast-dresden.de

Andrea-Ballschuh_WebAndrea Ballschuh
Sie ist ein Multitalent in allerlei Hinsicht - ob ganz privat, sozial engagiert oder auf der Bühne. Die geborene Dresdnerin ist in Berlin aufgewachsen und begann mit 11 Jahren ihrer Leidenschaft zu folgen: Dem Moderieren. Andrea ist seit Beginn als Kuratoriumsmitglied von HOPE Cape Town tätig und unterstützt uns immer wieder bei der Künstlersuche. So brachte sie u.a. Laith al deen, Glasperlenspiel, Tom Gaebel und auch Joja Wendt auf die große Bühne der Hoffnung. Bereits vor zwei Jahren moderierte sie gemeinsam mit Chelsea die Gala.

www.andreaballschuh.de

Joja WendtJoja-Wendt_Web
Er hat etwas erreicht, das nicht vielen Musikern vergönnt ist: Sein Name steht synonym für das Instrument, mit dem er groß geworden ist. Joja Wendt ist der Pianist. Von Südafrika über Singapur, China und Russland bis auf die Bühnen von New Yorks Carnegie Hall und anderer legendärer Spielstätten haben ihn seine Konzertreisen geführt. Bereits im Vorjahr stand der charmante Klavirvirtuose auf der Bühne und begeisterte unsere Gäste durch seinen ausdrucksstarken und humorvollen Charakter. In diesem Jahr werden Sie ihn zum ersten Mal als Moderator an der Seite von Andrea Ballschuh erleben. Die beiden verbindet eine jahrelange Freundschaft. Er hatte sogar auf Ihrer Hochzeit gespielt und gesungen.

www.jojawendt.com

ConchitaConchita 
Respekt, Würde, Liebe. Niemand hat diese Werte in den letzten Jahren so in den Fokus gerückt wie
Conchita. Doch damit nicht genug. Auch auf der Plattform www.musik-bewegt.de wirbt sie um Spenden für das HOPE-Projekt: „Ich möchte dafür sensibilisieren, wie wichtig ein Miteinander ohne Vorurteile und Ausgrenzung ist. Wir können alle positiv zusammen leben.“ Dass Conchita zur HOPE-Gala kommt, bezeichnet Viola Klein als eine große Bereicherung:
„Conchita steht wie kaum jemand anderes dafür, dass es um die inneren Werte eines Menschen geht,
um seine Einstellung, um Toleranz und Nächstenliebe“.

 www.conchitawurst.com

Gregor-MeyleGregor Meyle
Viele kennen den bescheidenen Musiker mit Hut, Bart und Brille erst seit der ersten Staffel von Xavier Naidoos „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ oder durch seine erste eigene und erfolgreiche TV Sendung, „Meylensteine“. Seine treue Fangemeinde hat er sich jedoch in den letzten Jahren in hunderten Live-Auftritten auf großen Bühnen erspielt. Bis heute ist er der einzige Kandidat weltweit, der mit selbstgeschriebenen Songs bis in ein Talent-Show-Finale vorgedrungen ist. Wir schätzen uns ungemein glücklich, dass nun auch unsere HOPE-Bühne Teil seiner Geschichte wird.

www.gregor-meyle.de

Jasmin Schwiers Jasmin-Schwiers
Die deutsche Schauspielerin wurde bereits im Teenager-Alter als Tochter von Gaby Köster in der Serie „Ritas Welt“ bekannt. Des Weiteren kennt man sie an der Seite von Daniel Brühl im Kinofilm „Schule“ sowie in mehreren Tatorte zu sehen.

Jasmin Schwiers besuchte uns schon vor 4 Jahren in Dresden, um Lose für die Tombola zugunsten des Kinderprojektes HOPE Cape Town zu verkaufen. Im selben Jahr veröffentlichte das Multi-Talent außerdem ein Duett mit dem Songpoeten Gregor Meyle. Zur 12. HOPE-Gala singen sie gemeinsam das berührende Duett, eine Liebeserklärung, wie man sie schöner kaum formulieren kann.

www.jasminschwiers.de

The Celtic Tenors TCT
Mit weltweit über einer Million verkaufter Alben und zwei Millionen verkaufter Tickets für ihre internationalen Tourneen sind The Celtic Tenors die erfolgreichsten Crossover Künstler, die aus Irland kommen. Sie haben die Charts in den USA, Kanada, Deutschland, dem UK und Irland angeführt. Trotz unterschiedlicher Herkunft und musikalischen Traditionen zeigen Daryl, James und Matthew große Flexibilität beim Verschmelzen ihrer Stimmen um sie dem Klassischen, Folk, Irish Song und Pop Genre anzupassen. Genießen Sie den nicht wegzuleugnenden irischen Charme und lassen Sie sich mitnehmen auf eine emotionale Reise mit erhebender Qualität bei einer Show der Weltklasse.

www.theceltictenors.de

Su Yeon Hilbert Su-Yeon-Hilbert
Die in Südkorea geborene Sängerin Su Yeon Hilbert hat ihren Bachelor an der Ewha Universität in Süd-Korea absolviert. Nach Abschluss ihres Studiums vertiefte sie ihre Ausbildung im Segment „Italianische Oper“ in Rom und absolvierte dann ein weiteres Diplomgesangstudium an der Hochschule für Musik Carl-Maria von Weber in Dresden. 

Sie gewann mehrere Gesangswettbewerbe in ihrem Heimatland Korea, sang im renommierten Koreanischen Nationalchor und stand als Solistin bereits auf zahlreichen Bühnen für Opern, Oratorien und Kammerkonzerte. In diesem Jahr begrüßen wir die Mezzosopranistin auf der Bühne der 12. HOPE-Gala.

Su Yeon Hilbert

Sofie - The Voice KidsSofie
“Non, je ne regrette rien” von Edith Piaf, „Bohemian Rhapsody” von Queen oder Franz Schuberts “Ave Maria“ – Titel, die die kleine Sophie so großartig interpretiert gesungen hat, dass wir völlig überwältigt von dieser unvergesslichen Stimme alle Hebel in Bewegung gesetzt haben, um die Gewinnerin von The Voice Kids 2017 auf unserer Charity-Bühne willkommen zu heißen! Was ihre berufliche Zukunft anbelangt, weiß Sophie schon eins: es sollte auf jeden Fall in die musikalische Richtung gehen. Um sie in diesem Wunsch zu unterstützen, freuen wir uns wahnsinnig einen weiteren Gänsehaut-Moment mit Sofie erleben zu dürfen, wenn es wieder für Sie heißt: „Einfach das Lied umarmen und singen!“ 

Ihr unglaublicher Gewinner-Auftritt